SP-Al-Rawi: Hakenkreuze auf Atib-Moschee: "Verurteilen den Vorfall"

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

SP-Al-Rawi: Hakenkreuze auf Atib-Moschee: "Verurteilen den Vorfall

Datum/Zeit:  02.02 14:06

OTS129 5 II 0222 DS10001                                  02.Feb 15

Kommunales/SPÖ/Wien/Klub/Meidling/Rassismus/Al-Rawi

SP-Al-Rawi: Hakenkreuze auf Atib-Moschee: "Verurteilen den Vorfall
aufs Schärfste"
Utl.: Rassismus hat in Wien keinen Platz =

Wien (OTS/SPW-K) - In der Nacht auf Sonntag wurden zwei Fenster sowie
die Eingangstüre der Atib-Moschee in Meidling mit Hakenkreuzen
beschmiert. "Wir sind besorgt und entsetzt", sagt der SP-Gemeinderat
Omar Al-Rawi aus Meidling zu den Vorfällen. "Wir verurteilen diesen
Vorfall aufs Schärfste, denn Islamfeindlichkeit, Antisemitismus und
Rassismus jeglicher Art haben in Wien keinen Platz", stellt Al-Rawi
klar.

"Meidling war und ist ein Bezirk des Miteinanders, in dem Religionen
und Kulturen solidarisch und friedlich zusammenleben. Die Kirchen,
Moscheen und Tempel spiegeln die Vielfalt des Bezirks wider und die
Kulturvereine tragen zur Vielfalt der Stadt bei", betont Al-Rawi.
"Wir stehen für Solidarität, soziale Inklusion und ein friedliches
Füreinander. Ewiggestriges Gedankengut hat bei uns keinen Platz. Alle
fortschrittlichen Kräfte sind dazu aufgerufen, mit uns gemeinsam
dagegen aufzutreten", sagt Al-Rawi. 

Al-Rawi steht auch der PEGIDA-Bewegung, die heute Abend einen Marsch
durch Wien angekündigt hat, kritisch gegenüber. "Wenn unter dem
Deckmantel des Patriotismus Rassismus propagiert wird, ist das
abzulehnen", so Al-Rawi. "Wenn man sich nur für eine bestimmte
Bevölkerungsgruppe einsetzt, setzt man sich automatisch gegen alle
anderen ein", kritisiert Al-Rawi. "Darum möchte ich einmal mehr
betonen, wie wichtig es ist, dass wir uns gemeinsam gegen
Fremdenfeindlichkeit bekennen", schloss Al-Rawi.

~
Rückfragehinweis:
  SPÖ Wien Rathausklub
  David Millmann
  Kommunikation
  Tel.: 01/400-81943
 
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
 
www.rathausklub.spoe.at
~
Digitale Pressemappe:
http://www.ots.at/pressemappe/198/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS -
WWW.OTS.AT***

OTS129    2015-02-02/14:06

0
0
0
s2sdefault