SP-Al-Rawi: "Baukulturelle Leitsätze" : Soziale Standards auch für die Errichter sicherstellen

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Wr. Gemeinderat - SP-Al-Rawi: "Baukulturelle Leitsätze" : Soziale

Datum/Zeit:  29.04 15:42

OTS328 5 II 0185 DS10010                                  29.Apr 14

Kommunales/SPÖ/Wien-Klub/Baukultur/Soziale Standars/Lohndumping

Wr. Gemeinderat - SP-Al-Rawi: "Baukulturelle Leitsätze" : Soziale 
Standards auch für die Errichter sicherstellen 

Wien (OTS/SPW-K) - Im heutigen Wiener Gemeinderat wurde ein Antrag zu 
"Baukulturellen Leitsätzen" von SPÖ und Grüne eingebracht und 
beschlossen. Allen künftigen Bauvorhaben wird zum Ziel gesetzt, die 
Grundprinzipien der Lebensqualität, Nutzbarkeit, Nachhaltigkeit und 
Beteiligung zu verfolgen. Somit soll ein möglichst hohes 
Qualitätsniveau für die Baukultur erreicht werden. Für den Wiener 
SP-Gemeinderat Omar Al-Rawi war es wichtig, im Antrag nicht auf die 
soziale Verantwortung für die Errichter der künftigen Bauvorhaben zu 
vergessen. "Nicht nur der öffentliche Raum soll soziale Gerechtigkeit 
erfahren, sondern auch die Leute, die diese Plätze errichten. Das 
bedeutet ein ganz klares Bekenntnis zu Anti-Lohndumping und 
Anti-Sozialdumping", so Al-Rawi. 

Es geht für Al-Rawi darum, auch in der Errichtungskultur auf faire 
Arbeitsbedingungen und Sicherheitsbedingungen Wert zu legen. 
Lebensqualität und soziale Gerechtigkeit ist nicht nur im Sinne der 
Menschen zu verstehen, die diese neuen Räume und Bauvorhaben nutzen 
werden, sondern auch im Sinne der Menschen, die diese überhaupt erst 
errichten.  
(Schluss)


Rückfragehinweis: 
  SPÖ-Klub Rathaus 
  Mag. Lisa Miletich 
  Online-Kommunikation 

0
0
0
s2sdefault