Zweite Jahreskonferenz der EU-Donauraumstrategie in Bukarest

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Zweite Jahreskonferenz der EU-Donauraumstrategie in Bukarest
Wien ist Gaststadt für Dritte Jahreskonferenz 2014


Wien (OTS) - Vom 28. bis 29. Oktober hat in Bukarest die 2. Internationale Jahreskonferenz der EU-Strategie für den Donauraum stattgefunden, die gemeinsam von der Europäischen Kommission und der rumänischen Regierung veranstaltet wurde. Alle Donauraumstaaten sowie viele Regionen und Städte entlang der Donau waren dabei vertreten. Im Donauraum leben rund 115 Millionen Menschen in insgesamt 14 Ländern. 
Die Konferenz diente dem Erfahrungsaustausch und der Diskussion über verschiedene Themenbereiche, aber auch konkrete Projekte im Donauraum, insbesondere im Hinblick auf die neue EU-Förderperiode 2014-2020. Für die Stadt Wien war Gemeinderat Omar Al-Rawi, Mitglied des Gemeinderatsausschusses für europäische und internationale Angelegenheiten, bei der Bukarester Konferenz vertreten. 
Die Stadt Wien hat die EU-Donauraumstrategie von Beginn an aktiv unterstützt und sich vor allem im Rahmen der sogenannten Priority Area 10 "Verbesserung der institutionellen Kapazitäten und Intensivierung der Kooperationen" mit Planungsdirektor a.D. Kurt Puchinger als Koordinator aktiv an diesem Prozess beteiligt. 
In seiner Rede betonte Gemeinderat Omar Al-Rawi die Bedeutung dieser Strategie gerade für Städte. Städte seien am ehesten in der Lage, durch konkrete Projekte für die Bevölkerung greifbare sowie erlebbare positive Veränderungen zu schaffen. "Für Wien sind daher die soziale Dimension im Sinne von Ausbildung, Beschäftigung, Schaffung neuer Arbeitsplätze, Kampf gegen Armut und soziale Ausgrenzung sowie 'Good Governance' im Sinne geordneter Daseinsvorsorge, transparenter und funktionierender Verwaltungen sowie einer Partnerschaft zwischen öffentlicher Hand, Privatwirtschaft und Zivilgesellschaft besonders wichtig", betonte Al-Rawi vor den rund 1.000 TeilnehmerInnen des Bukarester Forums. 
Wien wird daher am 26. und 27. Juni 2014 auf Einladung von Bürgermeister Michael Häupl Gaststadt für das 3.
Jahresforum der EU-Donauraumstrategie sein.

0
0
0
s2sdefault