BSA - Penzing - Der Islam eine Weltreligion

User Rating: 0 / 5

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive
 

Toleranz und Frieden zwischen den Menschen und ihren Religionen ist das Wichtigste. Differenzen im Glaubensverständnis sind so auszutragen, dass der Friede nicht gefährdet wird. Respekt und Achtung voreinander, das Handeln danach soll nicht nur Lippenbekenntnis sein.                                                                                         
Wenn man zu wenig über Religionen weiß - jeder glaubt ja seine sei die Wahre -entstehen falsche Urteile.
Heute gibt es immer noch Kriege, Vorurteile und Hass zwischen den  Religionen, aber worum geht es wirklich – um Macht, Geld, Öl…..?
Um mehr Einblick in den Islam zu bekommen, haben wir

Genossen Dipl. Ing. Omar Al- Rawi

Landtagsabgeordneter und Gemeinderat

Integrationsbeauftragter der Islamischen Glaubensgemeinschaft

zu unserer nächsten Zusammenkunft für

Dienstag, 24. März 2009

19:30 Uhr
1140 Wien, Linzer Straße 297
(Cafe - Restaurant Baumgartner Casino)

zum Thema

Der Islam eine Weltreligion


mit anschließender Diskussion                                                                                             eingeladen


Brigitte Kusta und ihr Team freuen sich auf Euer zahlreiches Kommen

0
0
0
s2sdefault